5 Tipps für eine gute Akustik im Besprechungsraum – Hilfe bei Glaswand, wenig Platz & Co.

5 Tipps für eine gute Akustik im Besprechungsraum – Hilfe bei Glaswand, wenig Platz & Co.
14. Mai 2019 Tanja Michelis
Schallabsorbierende Bilder vor Glaswand im Meeting-Raum

5 Tipps für eine gute Akustik im Besprechungsraum

So verbessern Sie die Akustik im Besprechungsraum verbessern mit Akustikbildern und Schallabsorberplatten

Berlin, 14. Mai 2019 – Die Problematik ist sehr weit bekannt: Insbesondere Meeting-Räume haben aufgrund der spärlichen Einrichtung und Enge oftmals eine sehr schlechte Raumakustik. Durch starken Hall sind Gespräche anstrengend und unproduktiv. Der Stress geht so weit, dass Mitarbeiter die Nutzung des Raumes vermeiden. Das muss nicht sein! Wir haben in der Vergangenheit viele Meeting-Räume zu einer Verbesserung der Raumakustik verholfen. Zum Einsatz kommen können dabei sowohl Akustikbilder mit Motiv oder einfarbig als auch Absorberplatten. Die besondere Herausforderung liegt in der Regel darin, die wenig verfügbaren Flächen gut auszunutzen. Es gibt 5 möglichen Maßnahmen zur Verbesserung der Akustik im Besprechungsraum, die keine bauliche Maßnahme erfordern wie sie bei der Anbringung einer Akustikdecke nötig wäre. Gerne stellen wir Ihnen diese nachfolgend vor:

1. Schallabsorber an Glaswänden

Schallabsorbierende Bilder vor Glaswand im Meeting-Raum

Die Lösung für Besprechungsräume mit viel Glaswänden ist denkbar einfach: Die Akustikabsorber müssen vor die Glaswände gehängt werden! Im ersten Moment erscheint die Idee ungewöhnlich: Aber – es bringt viele Pluspunkte mit sich:

  1. Die Akustik verbessert sich deutlich, da die schallharten Flächen verringert werden
  2. Die Menschen im Raum fühlen sich wohler, weil sie nicht so einfach von außen angeschaut werden können
  3. Durch eine Seilaufhängung kann das Bild frei vor der Glaswand platziert werden.

Möchte man kein doppelseitiges Akustikbild im Konferenzraum aufhängen, kann ein baugleiches Element auch außerhalb montiert werden. So hat auch der Raum vor dem Konferenzraum etwas von der Verbesserung der Raumakustik.

2. Schallabsorberplatten an der Decke oder an der Wand gegen Schall im Meeting-Raum

Absorberplatten Akustikplatten Decke

Akustik Schalldämmung mit Absorberplatten um die Raumakustik zu verbessern

Schallabsorberplatten aus Basotect in Anthrazit (Dunkel Grau)

Schallabsorberplatten aus Basotect in Anthrazit. Verschiedene Niveaus ergeben einen interessanten Look

Ist einmal gar kein Platz an den Wänden verfübar, können Lösungen für die Decke gefunden werden. Ideal und kostengünstig sind Schallabsorberplatten. Diese können sowohl flach verklebt als auch abgehängt werden. Welche Methode die bessere ist, um die Raumakustik im Besprechungsraum zu verbessern hängt von der Raumhöhe und Raumgröße ab.

Ihre Möglichkeiten sind:

  1. Formen: Rechtecke, Quadrate, Säulen oder Kreise
  2. Farben: Weiß, Hellgrau, Dunkelgrau
  3. Montage: Ankleben, Abhängen

 

3. Großformatige Akustikbilder mit Aluminium-Rahmen gegen Hall im Konferenzraum

Hall im Konferenzraum verringern mit Großformat Akustikbild mit individuellem Druck

Großformat Akustikbild für eine gute Raumakustik

Ideal für große Besprechungsräume ist die Ausstattung mit einem sehr großen Akustikbild. Das läßt sich am besten mit unseren Aluminium-Rahmen realisieren. Der Clou: Der Stoffbezug des Akustikbildes kann ausgewechselt werden. Das macht sowohl eine Reinigung als auch ein neues Motiv möglich. So kann die Akustik im Besprechungsraum mit einem sehr individuellen Look verbessert werden.

Ihre Vorteile sind:

  1. Eine sehr große Schall-Reflektionsfläche wird von einem Großformat Akustikbild bedeckt – der Hall reduziert sich maßgeblich
  2. Die Motive sind wechselbar und waschbar
  3. Alle Größen sind realisierbar

 

4. Einfarbige Akustikbilder als zurückhaltende Deko-Elemente im Besprechungsraum

Einfarbige Akustikbilder im Besprechungraum

Einfarbige Akustikbilder gegen Hall im Besprechungraum

Eine ebenfalls sehr einfache Möglichkeit, den Hall im Besprechungsraum zu verringern, sind unsere einfarbigen Akustikbilder. Diese werden an einer freien Wand montiert – nach Möglichkeit gegenüber einer Fensterseite und parallel zur langen Seite des Besprechungstisches.

Ihre Vorteile sind:

  1. Sehr viele Farben und Größen zur Auswahl
  2. Ausführung in einzelnen Segmenten ermöglicht eine lebhafte Gestaltung
  3. Sehr einfache Montage

 

5. Projektionsflächen als Schallabsorber realisieren gegen Hall im Besprechungsraum

Verbesserung der Akustik im Besprechungsraum mit Projektionsfläche für Beamer

Weiße Akustikbilder mit sehr feiner Oberfläche können als schallabsorbierende Beamerflächen eingesetzt werden.

In einigen Fällen ist es kaum möglich, die Raumakustik im Besprechungsraum zu verbessern – denn ist gibt quasi keine freie Wand! Ist das der Fall kann eine schallabsorbierende Beamerfläche aufgehängt werden. Das Akustikbild ist hochweiß und mit einem besonders fein gewebten Textil ausgestattet. Das ermöglicht eine sehr feine Wiedergabe der Projektion.

Ihre Vorteile sind:

  1. Keine zusätzliche Wandfläche wird benötigt
  2. Viele Größen realisierbar
  3. Schallreduzierende Maßnahme ist komplett unsichtbar

 

Definition Akustiklösung Besprechungsraum

Mit einer Akustiklösung sind Maßnahmen und Produkte gemeint, die zur Verbesserung der Raumakustik beitragen. Gemeint sein können sowohl Maßnahmen in Hinblick auf die Einrichtung selbst wie z.B. Stühle, aber auch zusätzliche Akustikelemente zur Absorption oder Diffusion von Schallwellen. 5 mögliche Maßnahmen sind:

  1. Ausstattung von schallharten Stühlen, Tischen oder Sideboards mit Filz-Platten
  2. Öffnen von geschlossenen Sideboards durch (partielles) Entfernen der Türen
  3. Anbringen von Schallabsorbern an der Decke, z.B. als Deckensegel
  4. Anbringen von Schallabsorbern an der Wand, z.B. als Akustikbild
  5. Anbringen von Diffusoren an der Wand, z.B. als 3D-Holzobjekt

 

Weiterführende Informationen zu Akustiklösungen im Büro:

Die Akustik im Besprechungsraum kann also mit vielen Möglichkeiten verbessert werden. Alle vorgestellten Optionen sind bei uns im Online-Shop erhältlich. Natürlich beraten wir Sie vorab sehr gerne zu Ihrem individuellen Bedarf und Ihren Möglichkeiten auch außerhalb des Besprechungsraums. Weitere Informationen zur Verbesserung der Raumakustik im Konferenzraum sowie im Büro (Chefbüro, Einzelbüro, Mehrpersonenbüro, Großraumbüro) finden Sie auch in unserer FAQ-Seite

Raumakustik bei Wikipedia

Die Berliner Akustikbild-Manufaktur
Service und Qualität rund um eine gute Raumakustik

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

*

*