Schallschutz in Kita, Schule oder Tagespflege mit Absorberplatten für die Decke

Schallschutz in Kita, Schule, Tagespflege oder Seminarraum: Runde Schallschutz Absorberplatten im Set für Kitas, Schulen oder Tagespflege

Wenn Lärm unvermeidbar ist:
Schallschutz in Kita, Schule und Tagespflege verbessern

Starke Lärmbelastung macht schlechte Laune und am Ende oft krank.

An Orten, wo viele Kinder zusammentreffen wird es schnell sehr laut. Auch andere Begegnungsstätten wie Tagespflegen oder Jugendclubs kennen das Problem des starken Lärms nur zu gut. Er rührt her vom gemeinsamen Spiel, von den vielen Unterhaltungen, vom Klappern und Klirren im Umgang mit Getränken oder Speisen, von Stühlen, Laufschritten und vielem mehr.

Täglich diesem Lärm ausgesetzt zu sein ist für Betroffene oft sehr anstrengend. Die Folgen sind verschiedene: Zu viele Regeln, wo man eigentlich eine offene und freundliche Umgebung wünscht oder einfach schlechte Laune und unterschwellige Aggressivität. Unausgeglichenheit, Erschöpfung und das Gefühl von “zuviel”.

Schallschutz in Kita, Schule, Tagespflege verbessern als wichtige Herausforderung

Ist das Problem erkannt, folgt die Suche nach möglichen Lösungen. Die großen Anbieter für die Raumausstattung von Kitas und Schulen wie Wehrfritz, König oder Betzold haben längst schallabsorbierende Produkte wie Abacustica oder Xilent fest ins Sortiment aufgenommen. Auch bei uns finden Sie zahlreiche Produktvarianten zur Gestaltung von schönem Schallschutz in Kita, Schule oder Tagespflege. Besonders einfach wird die Auswahl bei unseren Sets. Sie besteimmen die Raumgröße – wir haben das passende Set.

Rechteckige oder runde Schallabsorberplatten für die Decke als effektive Schallschutzelemente

Zum Erreichen der Schallschutzziele gibt es für jeden Raum passende Schallschutzelemente. Hier spielen sowohl die Form als auch die Decke der Schallschutzplatten eine Rolle. Grundsätzlich sollten die Platten bei hoher Lärmbelastung mindestens 5 cm dick sein. Ob Sie runde oder eckige Absorberplatten bevorzugen, spielt für den Grad der Schalldämmung jedoch keine Rolle.

Rechteckige Absorberplatten fördern die Konzentration und bieten gedanklichen  Halt. Sie wirken geordnet und strukturiert. Wir empfehlen die rechteckigen Absorberplatten für Klassenräume, Wartebereiche oder Flure.

In Räumen, die inspirierend und eine förderliche Atmosphäre haben sollen, sind runde Schallabsorberplatten empfehlenswert. Ihre organische Form kann vielfältig interpretiert werden, zum Beispiel als Sonne oder Wassertropfen. Sie wird von den meisten Menschen als angenehm empfunden, wenn die Gedanken frei laufen sollen. Wir empfehlen die runden Absorberplatten für Aufenthaltsräume, Cafeterias, Aulas und Spielbereiche.

So gelingt schöner Schallschutz in Kita, Schule, Tagespflege oder Seminarraum zu einem fairen Preis:

Damit Sie schnell zur richtigen Entscheidung finden, haben wir Ihnen einige Absorberplatten Sets zusammengestellt. Sie sparen so wertvolle Zeit in der Recherche und auch deutlich in den Anschaffungskosten gegenüber dem Einzelkauf aller Elemente.

Nachfolgend finden Sie mögliche Layouts für bestimmte Raumgrößen. Sollten Sie Hilfe benötigen bei der Erstellung eines individuellen Layouts → kontaktieren Sie uns gerne! Auch das Fertigen individueller Formen wie Wolken, Noten, geometrischen Formen u.v.m. ist möglich.

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten mit Sets runder Schallabsorberplatten

Sie erhalten bei uns 5 verschiedene Set-Möglichkeiten.

Die jeweiligen Mengen der im Set enthaltenen Absorberplatten richtet sich nach der Größe Ihres Raumes. Wir führen standardmäßig zwei Größen für Räume von circa 25 qm sowie Räume von circa 35 qm. Gerne erhalten Sie auf Anfrage ein individuelles Angebot Ihres Set-Favoriten für Ihre Raumgröße.

Vergleich günstige Akustiklösungen mit Sets runder Absorberplatten

 

Beispiele für Layouts mit den den Sets runder Absorberplatten

Die Montage ist ein Kinderspiel – so geht’s:

1. Tragen Sie den Kleber einseitig auf einer Seite der Absorberplatte auf. Verteilen Sie den Kleber gleichmäßig mit dem mitgelieferten Spachtel. Ein Einreiben des Klebers ist nicht nötig.
2. Bringen Sie die Schallabsorberplatte an die von Ihnen vorgesehene Stelle (Decke oder Wand) an. Sie können die Schallschutz Absorberplatten noch nachkorrigieren und binnen 1-2 Minuten auch noch von der Decke oder Wand abnehmen.

Weiterführende Informationen:

Hörsamkeit in kleinen und mittleren Räumen

Typische Einsatzgebiete für Schallschutz Absorberplatten:

  • Gruppenzimmer
  • Klassenzimmer und Fachräume
  • Aula oder Cafeteria
  • Aufenthalts- und Ruheräume
  • Besprechungsräume
  • Flure und Treppenhäuser
  • Lehrerzimmer
  • Musikräume und Sporträume

Das Absorber-Material:

  • Hi-Tech-Dämmstoff Basotect®
  • Sehr gute Schallabsorptions-Eigenschaften
  • Optimal für die Frequenzen der menschlichen Sprache
  • Schwer entflammbar gemäß DIN 4102-1 (B1), EN 13501-1 (C-s2-d0), DIN 5510-2 (S4,SR2,ST2)
  • Frei von Flammenschutzmitteln
  • Frei von Mineral- und Glasfasern
  • UV-beständig

Technische Information als PDF