Schallschutz Bilder

schallabsorber bilder xxl für schallschutz im besprechungsraum

Schallschutz Bilder sorgen für Ruhe – sofort aktiv gegen Lärm und Hall im Raum

So erschaffen Sie eine gute Raumakustik ohne bauliche Maßnahme

Schallschutz Bilder sind Bilder, mit denen man Personen in einem Raum vor zu viel Lärm schützen kann. Schallschutzbilder sind auch bekannt als Akustikbilder, Absorberbilder oder akustische Bilder. Die schallabsorbierenden Bilder sehen aus wie normale Wandbilder. In ihrem Inneren haben sie jedoch zusätzlich ein Absorbermaterial, das aktiv gegen den Lärm in Ihrem Raum vorgeht.

Diese Faktoren entscheiden über den Erfolg:

  1. Die Qualität des Absorbermaterials
  2. Die Position der Schallschutzbilder
  3. Die Größe des Bilder

Stimmen alle drei Faktoren, erhalten Sie das beste Ergebnis.

Alternativ zu einem Schallschutzbild lässt sich der hoch performante Wandabsorber der Akustikbild-Manufaktur auch als Pinnwand oder Projektionsfläche realisieren.

Diese Varianten für Schallschutz Bilder fertigen wir für Sie:

Wie funktionieren Schallschutz Bilder bei Lärm innerhalb von Räumen?

Wie der Name bereits andeutet, sollen Schallschutz Bilder vor Schall schützen. Gemeint ist dabei in der Regel Schall, der durch die Luft und innerhalb eines Raumes übertragen wird. Denn die Schallschutzbilder absorbieren den Schall, der er auf sie trifft. Durch den Absorbern im Inneren der Bilder verliert der Schall Energie und wird damit leiser. So verringert sich nachweislich die Menge vom Schall im Raum. Und genau das führt zur Verbesserung der Raumakustik.

Was ist der typische Einsatz für Schallschutz Bilder?

Schallschutz ist seit jeher besonders in Werkstätten und großen Produktionsräumen relevant. Auch aus Auto, Zügen und anderen Innenräumen nutzen wir schon lange Absorber, um den Lärm der Motoren zu dämmen. So wird es im Inneren der Fahrzeuge komfortabel.

Schallschutz Bilder hingegen werden nicht verbaut. Sie hängen höchst dekorativ im Raum und dämmen gleichzeitig den Lärm. Damit haben Sie zusätzlich auch eine gestaltende Aufgabe. Sie schaffen eine produktive und angenehme Stimmung im Raum.

Und wo sind Schallschutzbilder besonders sinnvoll?

Sie nutzen dort besonders viel, wo Menschen von großer Sprachlautstärke oder intensiven Raum-Nutzungslärm (Klirren, Klacken, Tippen, Rascheln, Schritten) und eben Hall betroffen sind.

Typische Einsatzbereiche für Schallschutzbilder sind:

– Büros und Besprechungsräume
– Große und offene Wohnräume
– Flure und Treppenhäuser

Dabei sind besonders von großer Lautstärke und diffusem Lärm durch Sprache betroffen Großraumbüros und Viel-Telefonierer-Büros (Empfang, Sekretariat, OutBound-Sale. Von starkem Hall betroffen sind Räume, die  eher reduziert eingerichtet sind, was nicht nur im Büro, sondern auch in vielen Wohnräumen aufgrund eines modernen Einrichtungsstils sehr häufig vorkommt.

Akustikbild im Besprechungsraum

Wie wirken Schallschutz Bilder am besten?

Die volle Wirkung können Schallschutzbilder dann entfalten, wenn sie gut platziert und in der passenden Menge aufgehängt werden. Beide Kriterien sind entscheidend für den Erfolg der Schallschutzmaßnahme.

In Büros ist beispielsweise die Platzierung in der Nähe der Arbeitstische sehr zu empfehlen. So wird der Schall direkt an der Geräuschquelle abgefangen. Ist das nicht möglich, platziert man die Schallschutz Bilder an der gegenüberliegenden Wand. Ist dies auch nicht möglich, ist die Stirnseite eines Raumes oder eine lange Seitenwand interessant. Die Proportion des Raumes sowie die Postion der Tische im Raum sind hier ausschlaggebende Kriterien. In großen Räumen sollten zusätzlich Deckensegel angebracht werden. Bei Deckensegeln handelt es sich ebenfalls um Schallschutzbilder, die jedoch an der Decke aufgehängt werden. Da sie in der Regel weiß verwendet werden, hat sich die Bezeichnung Deckensegel durchgesetzt. Bei uns können Sie alle Schallschutzbilder als Deckensegel einsetzen.

Um mehr über die Menge und Platzierung der Schallschutzbilder zu erfahren, empfehlen wir Ihnen unsere FAQ (Häufige Fragen und Antworten).

Schallschutzbild “Leuchten” im Wohnraum

So bekommen auch Sie schöne Akustikbilder (Schallschutzbilder)

In unserer Manufaktur fertigen wir → Schallschutz Bilder in vielen Farben und Motiven. Ebenso erhältlich sind einige → Schallschutzbilder mit Ihrem eigenen Foto. Unsere Produkte können Sie direkt über unseren Online-Shop bestellen. Die Lieferung erfolgt in der Regel binnen 15 Werktagen. Zahlreiche Kunden bestätigen übrigens die Qualität unserer Schallschutzbilder. Vertrauen auch Sie unserem Team mit Herz Ihre gute Raumakustik an. Gerne → beraten wir Sie zu Ihrem Absorber-Bedarf.

Zu unseren Schallschutzbildern

Schallschutz von Raum zu Raum ohne bauliche Maßnahme

Je nach Fertigungsart können Schallschutzbilder neben dem direkten Luftschall innerhalb eines Raumes auch den Lärm durch Hellhörigkeit von Räumen reduzieren. Hierfür ist eine offene bzw. schalldurchlässige Rückseite notwendig wie sie bei den Akustikbildern unserer Manufaktur zu finden ist. Auf diese Weise können die Bilder auch solchen Schall absorbieren, der durch die Wand kommt. Um Schall zwischen zwei Räumen aufzuhalten, müssen die Schallschutz Bilder jedoch sehr großflächig platziert werden. Der Grund hierfür liegt darin, dass bei einer zu kleinen Fläche gegenüber der zu dämmenden Wand der Schall schlicht neben dem Bild in den Raum übertragen würde.

Bei Geräuschen, die durch die Tür dringen können sogenannte Schall-Ex Elemente Abhilfe schaffen. Sie verschließen den Spalt unten an der Tür, der in der Regel der größte ist und damit am meisten Schall hindurchlässt.

Wie möchten Sie jetzt weitermachen?

Direkt bestellen

In unserem Online-Shop finden Sie viele Möglichkeiten für Ihren Schallschutz mit kurzer Lieferzeit: Schallschutzbilder, Akustikkreise, Pinnwände, Projektionsflächen, Trennwände und Absorberplatten.

Online-Shop

Preisanfrage

Falls Sie schon wissen, welche Absorberelemente und wieviele Sie benötigen, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Dann erhalten Sie kurzfristig und kostenfrei ein unverbindliches Angebot von uns.

Angebot anfragen

Bedarfsprüfung

Mit Fotos und Grundriss ermitteln wir Ihren konkreten Absorberbedarf. Außerdem erhalten Sie auch Vorschläge zur Positionierung und Ausführung der Elemente – die rundum-zufrieden Akustikberatung.

Beratung