Silikonkleber (B1-Brandschutz)

Silikonkleber (B1-Brandschutz)

11,50  inkl. MwSt.

Lieferzeit 14-20 Werktage

Mit dem Silikon können Sie unsere Absorberplatten ohne Bezug an der Wand oder Decke befestigen. Das Silikon ist hierbei eine Alternative zu Montage-Kleber. Der Vorteil ist, dass bei einer Demontage nahezu keine Rückstände an der Decke verbleiben bzw. sehr einfach ablösbar sind (abziehen).

1 Packung reicht je nach Untergrund für rund 1,5 bis 3 qm

Weiteres Zubehör:
Kartuschen-Pistole

 
000

So geht’s:

Zum Verkleben tragen Sie mit Hilfe der Skelett-Pistole das Silikon auf einer Seite der Platte in Strängen auf. Es sollte am äußeren Rand der Platte (ca. 3 cm Abstand zum Rand) sowie in der Mitte Kleber platziert sein. Streichen Sie dann mit Hilfe des mitgelieferten Spachtels den Kleber flach (verteilen). Abschließend halten Sie die Platte an die gewünschte Position, drücken mit flacher (sauberer) Hand fest. Fertig!

Die Platte ist noch kurz repositionierbar.

Technische Information:

Einsatzbereich:

Silikon ist ein bearbeitungsfreundlicher, vielseitig einsetzbarer Kleberalternative. Der große Vorteil gegenüber Montage-Kleber ist, dass bei einer Demonate der Platten nahezu keine Rückstände entstehen bzw. die Rückstände einfacher entfernbar sind.

Bitte beachten Sie, dass bei der Montage der für Silikon typische Essig-Geruch entsteht. Die Räumlichkeiten sollten daher gründlich gelüftet werden. Die Ausdampfungen sind nicht gesundheitsschädlich. Finden Sie hierzu weiter unten weiterführende Informationen (u.a. Französische VOC-Emissionsklasse A+).

Produkteigenschaften:

  • hervorragende Haftung
  • dauerelastisch
  • beständig gegen Feuchtigkeit
  • noch einige Minuten korrigierbar
  • sehr gute Haftung auf allen üblichen Bauuntergründen
  • Neutral vernetzender 1K-Silicon-Dichtstoff – MEKO-frei
  • Schwer entflammbar nach DIN 4102-B1
  • Nicht korrosiv
  • Sehr gute Witterungs-, Alterungs- und UV-Beständigkeit
  • Dehnspannungswert bei 100% (ISO 37, S3A): 0,4 N/mm²
  • Temperaturbeständigkeit von/bis [°C] – 40 / + 180

Anwendungshinweis:

  • Die Untergründe müssen trocken, tragfähig und fett- und staubfrei sein

Prüfungen

  • Geprüft nach EN 15651 – Teil 1: F EXT-INT CC 25 LM
  • Geprüft nach EN 15651 – Teil 2: G CC 25 LM
  • Geprüft nach EN 15651 – Teil 4: PW INT 12,5 E
  • Geprüft nach DIN 4102-B1 – schwer entflammbar zwischen massiv mineralischen Baustoffen (Holzforschung TU München)
  • Geprüft nach DIN 25415, Teil 1 – sehr gute Dekontaminierbarkeit der Dichtstoffoberfläche (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin)
  • Für Anwendungen gemäß IVD-Merkblatt Nr. 9+11+20+24+27+29+31+35 geeignet
  • Gütesiegel des IVD – Industrieverband Dichtstoffe e.V. – geprüft durch das ift – Institut für Fenstertechnik e.V., Rosenheim
  • Konform zur Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH)
  • LEED® v3 konform Credit IEQ 4.1: Kleb- und Dichtstoffe
  • DGNB Einstufungen siehe Produktseite auf der OTTO-Website
  • Französische VOC-Emissionsklasse A+

Zusätzliche Information

Montage

Ankleben