Eine gute Beratung ist für uns als Hersteller und Akustikbilder Anbieter selbstverständlich.

Als Hersteller von Akustikbildern und Akustikpaneelen sind wir mit den Eigenschaften unserer Produkte sehr gut vertraut.
Gerne beraten wir Sie daher per Telefon oder E-Mail und empfehlen Ihnen eine mögliche Gestaltung für Ihren Raum.

Oder möchten Sie Ihre Akustikbilder oder Akustikpaneele lieber telefonisch bestellen?
Wir nehmen Ihre Bestellung unkompliziert und schnell am Telefon entgegen. Die Zahlung erfolgt wie gewohnt per Rechnung.

Aktuelle Meldung:
Leider ist unsere Telefonanlage derzeit gestört. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail: info@akustikbild-manufaktur.de

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Anfrage / Datentransfer:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld für eine Antwort)

Betreff / Bestell-Nr.

Ihre Nachricht





Bestellung per Telefon oder Fax:

030-767 44 221

Immer Montags bis Freitags
von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Oder nutzen Sie unseren Bestellschein:

Bestellschein

Akustikbilder Beratung:

Tanja Michelis
Tel: 030-767 44 221

Gerne können Sie mir Fotos Ihres Raumes und Ihre Frage auch per E-Mail oder das nebenstehende Kontaktformular zusenden.

Erste Informationen finden Sie in unseren FAQ

Fragen und Antworten

Zusendung von individuellen Motiven:

Datenzusendung bis 7 MB an:
grafik@akustikbild-manufaktur.de

Für größere Datenmengen nutzen Sie bitte das Formular ganz links auf dieser Seite.

Ihre Datei sollte mindestens 100 dpi Auflösung aufweisen. Als Größe benötigen wir folgendes: Ihr Wunschformat + 13 cm in der Breite sowie Höhe.

Ein Beispiel:
Wunschgröße 120 x 80 cm =
Endformat 133 x 93 cm

Bitte beachten Sie, dass im Bereich von 8,5 cm je Seite keine wichtigen Bildinhalte liegen sollten.

 

Aufhängung

Wandmontage Akustikbilder

So einfach können Sie unsere Akustikbilder aufhängen

Zwei Hänger pro Bild gewährleisten eine langfristig gerade Hängung

Jedes unserer Akustikbilder ist mit zwei Hängern auf der Rückseite ausgestattet. Durch die Anbringung an zwei Aufhängern ist sowohl ein sehr guter Halt als auch eine langfristig gerade Platzierung gewährleistet. 

Variante 1:
Wandmontage mit Nägeln

Die eher kleinen Bilder bis ca. 70 x 70 cm können aufgrund ihres geringen Gewichtes problemlos mit Nägeln an die Wand gehangen werden. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Nägel möglichst gerade einhämmern, damit das Bild anschließend auch gerade hängen kann.

Beim Einsatz dickerer Nägel und einer normalen Wand können auch Bilder bis 120 x 80 cm bzw. 100 x 100 cm gut mit Nägeln montiert werden.

Variante 2:
Wandmontage mit Dübel und Schraube oder Schraubhaken

Die elegantere und langfristig stabilere Aufhängung wird über Dübel und Schrauben erreicht. Sie können zur Aufhängung normale Schrauben verwenden sofern der Kopf nicht dicker als 2 mm ist. Soviel Platz bieten unsere Aufhänger. Alternativ empfehlen wir die Verwendung von Schraubhaken. Diese sehen schicker aus und geben dem Bild einen perfekten Halt. Sie können optional ein Set von Dübeln samt Schraubhaken mit jedem Bild bei uns mitbestellen.

Variante 3:
Wandmontage über Galerieschienen

Wenn Sie in Ihrer Wand lieber keine Löcher möchten oder eine flexible Hängung benötigen, sind Galerieschienen die beste Möglichkeit der Wandaufhängung. Sie werden in der Regel über die gesamte Breite der Wand an der Wand montiert. An Nylon-Seilen mit Haken wird dann das Bild aufgehängt. Der unschlagbare Vorteil: Die Bilder können jederzeit verschoben werden. Gerade in Büroräumen, wo häufiger umgeräumt wird, ist das sehr praktisch. Aber auch bei der Ermittlung der Position für eine optimale Schallabsorber-Wirkung ist die Galerieschiene unschlagbar. Sie können die Bilder nach links und rechts verschieben und auch nach oben und unten. Und das ganz ohne Ihre Wand dabei mit Löchern zu übersähen.

Fokus-Thema Wandabstand

Unsere Akustikbilder haben eine Dicke von 4 cm. Hinzu kommen die Dicke des Aufhängers (knapp 2,5 mm) sowie die der Rückplatte (3 mm). Ebenfalls finden sich auf der Rückseite unserer Bilder kleine Klebepunkte aus Silikon als Abstandhalter zur Wand.

Damit haben unsere Akustikbilder bei einer Aufhängung mit Nagel, Schraube oder Schraubhaken einen voraussichtlichen Wandabstand von 6 mm. Die Entfernung zur Wand hängt auch davon ab, wie weit Nagel, Schraube oder Schraubhaken aus der Wand herausschauen.

Bei der Aufhängung über eine Galerieschiene ist dieser Abstand größer, da hierbei die Bilder wie in einer Galerie leicht schräg an der Wand hängen.

Übrigens: Je größer der Abstand des Bildes zur Wand, desto höher ist die Wirksamkeit. Auch lässt ein Abstand zur Wand die Luft hinter Ihrem Akustikbild zirkulieren und schirmt Ihre Wand nicht von der Luft ab. Das ist gut für die Wand und Ihr Bild.